Prüfungen

Unser Prüfungszentrum ist „Telc“ und „g.a.s.t“ (DTZ Prüfung – Deutsch für Zuwanderer A2–B1) lizenziert. Die Zertifikate für bestandene Prüfungen sind Voraussetzung für die Niederlassung oder Einbürgerung in Deutschland.

Sie können sich bei uns für die telc-Sprachprüfungen und für den Test „Leben in Deutschland“ anmelden. Hierfür müssen Sie die ausgedruckten und ausgefüllten Anmeldeformulare sowie eine Personenidentifikation (z.B. Ausweis oder Reisepass) mitbringen. Bitte beachten Sie, dass die Kapazität pro Prüfung begrenzt und die Zahlung bar, per Banküberweisung und bald auch mit EC- und Kreditkarte möglich ist.

Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt persönlich und nach Vorbesprechung bei uns in den Räumlichkeiten im Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. und spätestens 30 Tage vor dem Prüfungstermin.

Anmeldung für eine Prüfung

Keine Anmeldung per E-Mail, per Post oder telefonisch möglich. Persönliche Anmeldung erforderlich und notwendig.

Der Test „Leben in Deutschland“ ist bei uns nur nach Teilnahme an einem Orientierungskurs möglich. Dieser dauert einen Monat. Über mögliche Kurszeiten informieren wir Sie gerne an unserem Standort in der Marsstraße 25, 80335 München oder per E-Mail an deutschkurs@hvmzm.de.

Prüfungszentrum

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
Kühbachstraße 1
81543 München
Tel. 089 1891798-24
info.kuehbachstr@hvmzm.de

Öffnungszeiten

  • Montag: 14:00–17:00 Uhr
  • Dienstag: 09:00–13:00 und 14:00–17:00 Uhr
  • Donnerstag: 11:00–13:00 und 14:00–18:00 Uhr

Mittwoch und Freitag geschlossen

Gebühren

  • Telc A1 Zertifikat: 130,00 €
  • Telc B1 Zertifikat: 140,00 €
  • Telc B2 Zertifikat: 190,00 €
  • Telc C1 Zertifikat: 195,00 €
  • DTZDeutsch-Test für Zuwanderer: 140,00 €, BAMF-geförderte Teilnehmende sind beitragsfrei
  • LID – Leben in Deutschland: 30 € für Selbstzahler, BAMF-geförderte Teilnehmende sind beitragsfrei
  • Stornierungsgebühr: 30 €
  • Nachmeldegebühr: 20 €

Kontakt

Prüfungszentrum

Kühbachstraße 1 • 81241 München
Tel. +49 89 1891798-24
info.kuehbachstr@hvmzm.de