Das Projekt Lernförderung bietet Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien mit einer Hausaufgabenbetreuung und Lernförderung die ganze Schulzeit hindurch individuelle und intensive Unterstützung. In der Regel haben unsere Teilnehmer*innen einen Migrationshintergrund und können zu Hause bei schulischen Fragen und Problemen keine Hilfe bekommen.

Du willst Dein Wissen weitergeben und ehrenamtlich als Helfer*in die Kinder mit Migrationshintergrund im Lernprozess unterstützen? Wir suchen zuverlässige, kompetente

Nachhilfelehrer*innen / Helfer*innen (m/w/d) für Hausaufgabenbetreuung (2.–8. Klassen) im Projekt „Lernförderung“

Du bringst mit

  • Sehr gute Fachkenntnisse in Deinen angebotenen Nachhilfefächern
  • Freude an der Arbeit als Nachhilfelehrer*in / Helfer*in
  • Die Fähigkeit, Lernprobleme zu analysieren und Lerndefizite systematisch und effektiv abzubauen

Wir bieten

  • Ein motiviertes und engagiertes Team
  • Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Beschäftigung ca. 2–4 Std. pro Woche dienstags und freitags von 14 bis 16 Uhr
  • Arbeitsort Kühbachstraße 1, 81543 München
  • Vergütung auf Honorarbasis, oder eine Aufwandsentschädigung für die ehrenamtliche Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung an personal@hvmzm.de.

Gerne antworten wir auf Ihre Fragen unter Tel. 089 1891798-68.
Ansprechpartnerinnen: Irina Maksimova, Tea Sanikidze.

Über uns

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. ist ein Träger der Jugendhilfe und Bildungsträger mit Sitz in München. Seit über 30 Jahren ist das Ziel des gemeinnützigen Vereins die Unterstützung von Zuwanderinnen und Zuwanderern bei der Integration. Unser Träger hat als wesentliche Ziele die Bereitstellung von Angeboten zur Integration von Zuwandererinnen und Zuwanderern. Dazu stellen wir Deutschkurse, Kindertagesbetreuung und viele weitere notwendige Angebote für unsere Zielgruppe zur Verfügung. Es erwartet Sie ein hochkompetentes, engagiertes und eingespieltes Team.

Kontakt

Portraitfoto Irina Maksimova

Irina Maksimova

Personalabteilung

Landsberger Str. 402 • 81241 München
Tel. +49 89 1891798-68 oder +49 1523 3854758
personal@hvmzm.de
Bürozeiten: Mo–Fr 8:30–17:30 Uhr